Supervision und coaching

Supervision und Coaching

Die Beratungsformate Supervision und Coaching bewegen sich in dem komplexen Spannungsfeld von: Organisation, Person, Rolle und den Klient*innen, Kund*innen, Mitarbeitenden sowie der Umwelt. Supervision und Coaching unterstützen dabei, in diesem Feld Perspektiven zu erweitern, Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln, neue Wege zu beschreiten oder Veränderungen zu bewältigen.

Meine Schwerpunkte liegen in den pädagogischen, psychosozialen, sozialtherapeutischen und sozialen Arbeitsfeldern sowie im Gesundheitsbereich.

Vielfältige methodische Ansätze bilden den Hintergrund meiner Arbeit:
Die Gruppendynamik, die systemische Therapie, psycho-dynamische Konzepte sowie die humanistischen Verfahren.

Supervision und Coaching bieten Unterstützung in folgenden Formaten:

Coaching und Einzelsupervision kann Sie unterstützen, sich in beruflichen Anfangsituationen zu orientieren, schwierige berufliche Situationen zu reflektieren und gut und sicher in einem neuen Aufgabengebiet zu starten.
In Belastungssituationen kann es darum gehen, Ressourcen neu zu betrachten, Grenzen und Einflussmöglichkeiten zu erkennen und eine ausgeglichene Work-Life Balance zu entwickeln.
Supervision hilft Ihnen, Rollen und Aufgaben zu klären, sich im Organisationsgefüge zu orientieren und damit Ihre professionelle Identität zu stärken.
Leitungskräfte können im Coaching ihre Rolle betrachten, den Leitungsstil reflektieren, ggfs. weiterentwickeln oder modifizieren, Steuerungsstrategien evaluieren, Team-Feedback nutzen und Methoden zur Verbesserung einer gesunden betrieblichen Praxis reflektieren.

Fallsupervision dient i.d. Regel der Reflexion des Kontaktes und der Kommunikation mit Klient*innen und Kund*innen.
Hier können Sie Ihre professionelle Beziehungsgestaltung reflektieren, den Umgang mit „schwierigen“ Klient*innen / Kund*innen differenzieren, Ihren methodischen Handwerkskoffer anreichern und damit Ihr Praxisrepertoire erweitern.

Teamsupervision fokussiert die interpersonellen Arbeitsbeziehungen und hilft, Arbeitsabläufe zu reflektieren.
Sie trägt zur Teamentwicklung bei und kann bspw. Konflikte und Kommunikationsprobleme klären, das Klima im Team verbessern, Teams in Umstrukturierungsprozessen unterstützen und Diversity Teams helfen, interkulturelle Themen, Probleme und Konflikte zu verstehen und zu bearbeiten.

Die Angebote können nach Absprache auch als Online-Supervision durchgeführt werden.